Skip to content Skip to footer

Über Martina Shana

Medium, Aurameisterin, Energiecoach, Sängerin, Formwandlerin, Netzwerkerin für Innere Künstler (Gründerin Mystik-X Netzwerk)

Aufgewachsen bin ich auf einem kleinen Berg-Bauernhof inmitten der Natur. Schon als Kind habe ich es geliebt im Wald zu spielen, zu entdecken, zauberhafte Welten zu erforschen. Meine Sehnsucht hat mich stets vorangetrieben und so folgte ich meinem inneren Ruf in die Großstadt und begann eine Ausbildung zur Dolmetscherin und durchlief künstlerische und spirituelle Schulungen in den unterschiedlichsten Bereichen. Heute vereine ich das Wissen, das ich im Laufe meines Lebens gesammelt habe (und sammle!) in meiner Arbeit: die Übersetzungstätigkeit, die beratende und heilerische Komponente und die Musik als Dolmetscherin für die Engel.

Seit 2008 bereitet es mir sehr viel Freude die Geschenke der Wirklichkeit in Form von geführten Meditationen, Channelings, vielschichtiger Musik und einer Channelingausbildung zu überbringen. Zudem befindet sich gerade ein Netzwerk im Aufbau (Befreiung der Inneren Künstler: Mystik-X) und ein dazugehöriges Veranstaltungskonzept.

All dies hat das eine Ziel: Meinen Beitrag für eine friedvolle Welt, ein friedvolles Miteinander auf spielerische, kraftvolle, lebendige, leichte, die Welten verbindende Art und Weise: Meine Vision: Vereinenden Frieden mit zu erschaffen. Mein höchster Wert hierbei ist die Freiheit!

Möge diese Welt jeden Tag ein Stück heller, schöner und friedvoller werden. Jeder Einzelne von uns kann dazu beitragen und dies möchte ich mit meinem Wirken unterstützen.

Meine Grundwerte

  1. Freiheit
  2. Künstlerische Lebendigkeit
  3. Vereinender Frieden
  4. Weisheit
  5. Erdung
  6. Achtsamkeit
  7. Zuversichtliche Gelassenheit

Auf der Grundbasis von Liebe, Licht, Leben

Es ist die Zeit der Inspiration. Zeit der Wunder. Zeit der seelischen Entfaltung. Zeit der seelischen Befreiung. Zeit der Leichtigkeit – Zeit der Freiheit – juhuuuuuu. Es ist die Zeit endlich sichtbar zu werden und innere + äußere Welten zu vereinen. Erschaffe Dich neu. 🌈

Meine große Liebe - die Musik

Musik vereint Welten und vermag das in Poesie (Wortmagie) & Klang auszudrücken, wo Worte fehlen. Schon seit meiner Kindheit habe ich es geliebt zu singen und bin immer auf dem SchulNachHauseWeg in Verbindung mit den Wesen der Natur durch den Wald spaziert und habe dabei meine ganz eigenen Melodien, philosophischen Ansätze + Lieder kreiert. Das kreative Schaffen, gerade auch in der Zusammenarbeit mit anderen Künstlern, ist ganz eng mit der Spiritualität verwoben und lässt Zustände zum Ausdruck bringen, die alle Welten (die sichtbaren + die unsichtbaren) zum Vorschein bringen können – diese sichtbar, fühlbar, erlebar machen können und vereinen, heilen, befreien können. Musik baut Brücken: Lichtbrücken von der Dualität in die Wirklichkeit um Licht ins Dunkel zu bringen. Hier ein paar Einblicke in meine künstlerischen Zusammenarbeiten:

Follow Me wurde für den Deutschen Filmmusikpreis 2017 in der Kategorie Bester Song im Film nominiert. Dieser Song handelt von Vertrauen, Zugehörigkeit und dem Gefühl angekommen zu sein.

Interview mit dem Channelingkongress

Interview mit Kai Tittelmeier vom Channelingkongress über die Kraft der Gruppe und die Verbundenheit im Licht